Sportmassage

Hierbei geht es vor allem darum Sportlerinnen und Sportler bei Ihren Aktivitäten gezielt zu unterstüzten. Zur Anwendungen kommen die verschiedensten Techniken aus den diversen Massagearten.

Je nach Situation geht es darum die Muskeln tonisierend oder sedierend/detonisierend zu behandeln und somit Leistungssteigerungen, aber auch schnellere und tiefere Entspannung zu erzielen.

Zum Einsatz kommen speziell:

  • Faszientechniken

  • Klassische Massage

  • Manipulativmassage

  • Kinesio-Tape

  • Schröfpen & Schröpfkopfmassage